AktuellesHauptvereinFußballLeichtathletikSkiTischtennisTurnenVolleyballTutzinger Loipe

TSV Tutzing Sportbetrieb eingestellt

Corona Informationen betreffend des TSV Sportbetriebs

Wir kommen wieder in Bewegung

Nach der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs gelten nach der Kabinettssitzung am 16.05.2020 folgende neue Regelungen:

5. Einrichtungen und Bereiche, in denen bisher eine Person pro 20 qm Fläche zugelassen war Für alle  Einrichtungen und Bereiche, in denen bisher eine Person pro 20 qm Fläche zugelassen war, gilt ab dem 22. Juni 2020 die Regel, dass 10 qm pro Person ausreichen. Das betrifft insbesondere den Betrieb von Geschäften mit Kundenverkehr, aber auch Freizeiteinrichtungen und Kulturstätten, wie z. B. Museen oder zoologische Gärten. Sofern die Mitarbeiter in Kassen- und Thekenbereichen von Ladengeschäften oder an Rezeptionen durch transparente Schutzwände aus Acrylglas o.ä. zuverlässig geschützt werden, entfällt für sie die Pflicht zum dauerhaften Tragen einer MundNasen-Bedeckung.

 

11.  Sport Im Bereich des Sports kann ab dem 22. Juni 2020 die Wiederaufnahme des Lehrgangsbetriebs erfolgen. Die bislang geltenden Obergrenzen für den Outdoor- und Indoor-Sport (bisher 20 Personen) werden aufgehoben. Die künftige Teilnehmerbegrenzung ergibt sich für den Innen- und Außenbereich aus den jeweiligen konkreten räumlichen Rahmenbedingungen (Raumgröße, Belüftung).

 

[Auszug aus der Pressemitteilung der Bayrischen Staatskanzlei vom 16.06.2020]